Bergstrasse 2

87600 Kaufbeuren

Telefon: +49 8341 / 90 93 67 - 100

Fax:       +49 8341 / 90 93 67 - 25

Email: info@radiologie-kaufbeuren.de

© 2015 Radiologie Kaufbeuren | Impressum

Navigation

Aufklärungsbögen

Fachärztin / Facharzt für Radiologie

Für unsere Überörtliche Gemeinschaftspraxis inklusive Kliniksektor suchen wir

 

eine/einen Fachärztin/Facharzt für Radiologie bzw. Assistenzärztin/-arzt in fortgeschrittener Weiterbildung

 

die/der Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit breitem radiologischem Spektrum – im ambulanten und stationären Sektor – hat.

 

Das Unternehmen umfasst derzeit 3 Standorte in den Landkreisen Landsberg am Lech und Ostallgäu/Kaufbeuren.

 

Der Klinikstandort Landsberg am Lech umfasst die ambulante Tätigkeit für den Landkreis Landsberg am Lech und den stationären Bereich für das Klinikum Landsberg am Lech. Die Radiologische Praxis erbringt die vollständige radiologische Diagnostik (einschließlich Spezialverfahren) sowie die interventionelle Radiologie für das Klinikum. Das Klinikum Landsberg am Lech mit ca. 230 Betten und angeschlossener psychiatrischer Klinik mit ca. 90 Betten besitzt neben den Hauptabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie, Anästhesie und Pädiatrie auch ein chirurgisches medizinisches Versorgungszentrum sowie Belegabteilungen für Orthopädie, HNO und Augenheilkunde.

Im Rahmen der Kliniktätigkeit werden am Standort Landsberg auch schwerpunktmäßig radiologische Interventionen durchgeführt (arterielle Gefäßinterventionen/Stent-PTA, Dialyse-Shunt Behandlungen, CT-Interventionen wie Biopsien, Drainagen und Sympatikolysen, CT-gesteuerte Schmerztherapie, Arthrodiagnostik).

 

In Kaufbeuren wird ein radiologisch-nuklearmedizinischer Praxisstandort mit senologischen und onkologischen Schwerpunkt sowie in Kooperation mit dem Klinikum Kaufbeuren ein Klinik-MRT betrieben. Das Leistungsspektrum in Kaufbeuren umfasst MRT, CT, Röntgen, Mammographie, Sonographie, Durchleuchtung, Doppelkopfkamera, Schilddrüsenkamera.

 

Landsberg am Lech und Kaufbeuren nehmen am Deutschen Mammographie-Screening Programm teil.

Tätigkeit im NEVAS Schlaganfallnetzwerk für das Klinikum Landsberg am Lech.

 

Die Weiterbildungsermächtigung im Gebiet der Diagnostischen Radiologie liegt für 4 Jahre, in der Nuklearmedizin für 1 Jahr vor.

 

Insgesamt stehen für die Patientenversorgung 4 MRT (davon ein 3Tesla), 2 CT, 3 Röntgenarbeitsplätze, 2 digitale Mammographien, 1 Angiographie-/Durchleuchtungseinheit, 2 Durchleuchtungen, 3 Ultraschallgeräte sowie 3 nuklearmedizinische Kameras zur Verfügung.

 

Papierloses Arbeiten mittels RIS und PACS sowie Spracherkennung ist an allen Arbeitsplätzen Standard, die unterschiedlichen Standorte sind untereinander vernetzt.

 

Das Unternehmen erbringt jährlich über 100.000 radiologische und nuklearmedizinische Untersuchungen mit Schwerpunkten in der Schnittbilddiagnostik und Mammadiagnostik.

 

Wir bieten Ihnen:

>  Einen abwechslungsreichen und modernen Arbeitsplatz in einer überregionalen Radiologie

>  Eine attraktive Vergütung in Vollzeit sowie sehr gute Sozialleistungen

>  Vielfältige, bedarfsorientierte Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im gesamten

   Radiologischen Spektrum

>  Tätigkeit im Angestelltenverhältnis

>  Eine langfristige Perspektive

>  Ein angenehmes Arbeitsklima sowie flexible, planbare Arbeitszeiten

>  Gute berufliche Entwicklungschancen

 

Sie bringen mit:

>  Freude an der Arbeit und am Umgang mit Menschen

>  Eine abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Radiologie

>  Das Engagement, sich im kompletten Spektrum der diagnostische Radiologie einzuarbeiten

>  Ausgeprägte soziale Kompetenz

 

Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Elies unter Telefon 08341 – 90 93 67 - 705 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per Post oder per E-Mail

 

Überörtliche Gemeinschaftspraxis Radiologie

Kaufbeuren – Landsberg

Personalabteilung

Bergstraße 2

87600 Kaufbeuren

E-Mail: bewerbung@radiologie-kaufbeuren.de